Sonntag, 26. Februar 2012


Man probiert dieses Scheiß Gefühl loszuwerden...welches einen oft zum Ende bringt.
Dieses welches einen nicht loslässt. Es will nicht weggehen.
Dieses Gefühl...nicht akzeptiert zu werden. Sich selber nicht zu akzeptieren.
Sich zu hassen.
Was sehe ich ,wenn ich ständig in Spiegel schaue? ich sehe ein Mädchen. Mich. Ich will es nicht sehen.
Hass. Verwirrung. Leere. Panik. Angst.
Wo ist dieses Mädchen von früher? Weg... Es ist nicht mehr da..
Jede Nacht schläft man unzufrieden ein..man fühlt sich falsch. Man kann sich nicht akzeptieren.
Andere meinen über dich reden zu können ohne zu wissen wie es in dir vorgeht. Wie unerträglich dieser Schmerz ist. Deren Worte machen dich Tag für Tag mehr kaputt. Man selber macht sich mit seiner Unzufriedenheit immer mehr kaputt.
Man sehnt sich nach Menschen , die einen auffangen, wenn man fällt. Die einem den Weg zeigen , wenn man sich verläuft. Die einem die Tränen trocknen..

Skin by SixxA.M.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen