Dienstag, 10. Januar 2012

Krakau

Der alte Markt

 April 2011 hatte ich mit meiner Mutter und einer Freundin einen wunderschönen Urlaub in der Altstadt Krakau , die im Süden Polens liegt.  Die Stadt hat wunderschöne Sehenswürdigkeiten und  ist vorallem dafür bekannt, dass es da fast nur Altbauten gibt.


Dei Stadt ist meist sehr farbenfroh , außer in dem alten jüdischen Viertel ist sehr viel renovierungsbedürftig, alt und abgenutzt. Trotzdem hat die Stadt einen gewissen Charme.

 Die Stadt hat eine tolle Atmosphäre und biete viele Möglichkeiten gut essen zu gehen oder sich mit Freunden zu treffen und die Straßenkünstler zu beobachten.
jüdisches Viertel
Überall nur Altbauten.  Die Straßen sind sehr schmal und meist sehr voll.

süßer Mini.

alte polnische Synagoge
 Leider haben die Bilder eine nicht so tolle quali, weil ich hier mit meiner alten Kamera gearbeitet habe. Die Stadt bietet aber tolle Möglischkeiten zum fotographieren
Der alte Schlossdrachen ;)


Ausblick aus einem hohen Turm am Wawel


Wawel



 Es gibt viele kleine Cafes,  die tolles Essen bieten, total orriginell sind  und ihren eigene Stil haben -->
Juliusz Slowacki Theater

Alte Markt
Marienenkirche
 Ich finde ,dass Krakau eine wunderschöne Stadt ist und für Künstler/ Fotographen aufjedenfall eine Reise wert. Die Stadt ist sehr belebt und auch voll von Touristen. Es gibt dort sehr viele Studenten und deswegen kann man da auch Nachts Spaß haben und verschiede Sachen entdecken.
Straßenkünstler


um die Bilder genauer anzusehen, einfach anklicken.

Kommentare:

  1. uhhhhhh so geil !! ich freu mich schon auf die nächste reise mit dir <333

    AntwortenLöschen
  2. stell die mal alle auf fatzbooook ;) haha ich find die soo geil !! ich liebe dich so sehr <33

    AntwortenLöschen